Gesellschaft für Personzentrierte Psychotherapie und Beratung e.V.

Zeitschriften

Gesprächspsychotherapie und Personzentrierte Beratung 3/1999
Köln, September 1999, GwG-Verlag
64 Seiten
Preis: 0,00€

Bitte beachten Sie: Diese Ausgabe ist ausverkauft!

Wenn Sie Interesse an einem Artikel aus dieser Ausgabe haben schreiben Sie bitte eine E-Mail mit Angabe des Artikels und Seitenzahl an GwG.

 

Inhaltsverzeichnis

Anna Auckenthaler, Michael Behr, Inge Frohburg, Dieter Tscheulin: Prof. Reiner Bastine zum 60. Geburtstag. Gesprächspsychotherapie und Personzentrierte Beratung 3/99, S. 159-160

Friedrich Barabas: Ausbildung für beratende Berufe? Gesprächspsychotherapie und Personzentrierte Beratung 3/99, S. 156-159

Barbara Dreifert: Überregionales Ausbildertreffen 1999. Gesprächspsychotherapie und Personzentrierte Beratung 3/99, S. 153-154

Karl-Otto Hentze: Das Psychotherapeutengesetz – einige Rechtsentscheidungen. Gesprächspsychotherapie und Personzentrierte Beratung 3/99, S. 134-139

Franz Kemper: Personzentrierte Familienspieltherapie. Gesprächspsychotherapie und Personzentrierte Beratung 3/99, S. 189-191

Sylvia Rasch-Owald: 2. Weltkongress für Psychotherapie in Wien. Gesprächspsychotherapie und Personzentrierte Beratung 3/99, S. 144-146

Sylvia Rasch-Owald: Internationaler Sigmund Freud-Preis der Stadt Wien. Interview mit Preisträger Professor Sylvester N. Madu. Gesprächspsychotherapie und Personzentrierte Beratung 3/99, S. 146-148

Ulf Schade: Ist die Verweigerung der Approbation wegen "falschem" Grundberuf verfassungskonform? Gesprächspsychotherapie und Personzentrierte Beratung 3/99, S. 140-141

Siegfried Tasseit: Harm Reduction – der neue Hit der Suchttherapie? Gesprächspsychotherapie und Personzentrierte Beratung 3/99, S. 181-188

Dieter Tscheulin / Otto Willich: Beziehungsverhalten und Beziehungsstruktur von heterosexuellen Paaren mit Wunsch nach psychologischer Beratung. Gesprächspsychotherapie und Personzentrierte Beratung 3/99, S. 173-180
 

Rezensionen

Wilhelm Körner, Georg Hörmann (Hrsg.): Handbuch der Erziehungsberatung Band 1. Gesprächspsychotherapie und Personzentrierte Beratung 3/99, S. 192 (Rezension von Wolfgang Schrödter)